Berichte der Gemeinderatssitzung vom vergangenen Dienstag.

In der Sitzung wurde Mareike Guschl zur Standesbeamtin bestellt. Sie hatte zuvor einen zweiwöchigen Lehrgang absolviert.

Außerdem wurden die Satzungen des Zweckverband Highspeed Netz Rhein-Neckar und der Freiwilligen Feuerwehr Neckarbischofsheim aktualisiert. Zukünftig sind dort nun online Sitzungen möglich. Ebenfalls wurde die Satzung für ehrenamtliche Tätigkeiten überarbeitet.

Der Reiterverein beantragte einen Zuschuss für eine zu hohe Wasserrechnung, die aufgrund einer nicht bemerkten, defekten Wasserpumpe entstand. Da die Stadt lediglich investiere Maßnahmen von Vereinen fördert und dies hier nicht der Fall war, musste die Entscheidung auf eine der kommenden Sitzungen vertagt werden.

Der Kindergartenleiter des evangelischen Kindergartens Herr Gotsch wird uns zum 1. August verlassen. Zukünftig wird es zwei Kindergartenleiter geben die nicht vollständig für die Leitungsaufgabe freigestellt sind und in den Gruppen mitarbeiten. Die Stellen wurden diese Woche ausgeschrieben.

Die Reinigungsarbeiten für das Schulzentrum wurden neu vergeben. Zukünftig wird die Grundreinigung von der Firma Soylakservice Gebäudereinigung aus Stuttgart und die Glasreinigung von der Firma PLURAL Servicepool aus Eschborn durchgeführt.

Die Grundschule bekommt eine neue Lautsprecher-Anlage, welche von der Firma Proissl installiert wird.

Schlussendlich wurde der Bebauungsplan für das Baugebiet unter den unter dem Linsenkuchen mit den in den letzten Sitzungen beschlossenen Änderungen verabschiedet.

Alles auch noch einmal zum nachhören im angehängten Post.

Ihre Aktive Liste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.