Nur zusammen

wachsen wir über uns hinaus.

#Aktive Liste für Neckarbischofsheim, Helmhof und Untergimpern

 

 

 

Neckarbischofsheim trotzt dem Virus! Denn: Zusammen sind wir nicht allein!


Die Corona-Krise hat das gesamte öffentliche Leben nahezu auf
Null gestellt. Zwar gibt es in unserer Stadt offiziell noch keinen
Krankheitsfall durch das Virus, doch auch hier ist Vieles auf Halt gestellt. Rathaus
zu, Schulen und Kigas geschlossen, Sportbetrieb eingestellt. Ein Blick nach
Bayern zeigt: Wer weiß, was noch kommt!

 

Die nahe Zukunft stellt uns als Dorfgemeinschaft also vor
gewaltige Herausforderungen. Besonders hart trifft es alte, schwache und
chronisch kranke Menschen in unserem Umfeld. Sie sind besonders durch Corona
gefährdet. Wir von der Aktiven Liste wollen ein Zeichen setzen und helfen den
Menschen, die sich selbst nicht helfen können.

 

Melden Sie sich also bei der Aktiven Liste, wenn Sie Hilfe
bei Einkäufen oder anderen wichtigen Tätigkeiten oder Besorgungen benötigen.
Wir sind KEIN Ersatz für medizinisches oder pflegerisches Fachpersonal,
doch wir erledigen für Sie Einkäufe oder machen sonstige Besorgungen.

 

Unter der Nummer:

0151 / 22 99 09 88 (Thomas Seidelmann, direkt oder
auf Anrufbeantworter)

oder per E-Mail: kontakt@aktive-liste.de

erreichen Sie uns auf jeden Fall bis Ostern von Montag bis
Samstag, von 7 bis 19 Uhr. Falls die Krise länger anhält, werden wir
verlängern. Versprochen. Die Aktive Liste hilft denen, die sich aktuell nicht
selbst helfen können.

 

ACHTUNG: Falls jemand von euch uns bei der Hilfe unterstützen
möchte, dann meldet euch einfach über den oben genannten Kontakt. Wir freuen
uns über jede Unterstützung! Vielen Dank.

 

 

Eure Aktive
Liste für
Neckarbischofsheim, Helmhof und Untergimpern.